Herzlich Willkommen am Lehrstuhl für BWL insb. Logistikmanagement!

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft DFG hat den gemeinsamen Antrag von Dr. Timo Gschwind und Prof. Dr. Stefan Irnich zum Thema "SPPRC: Shortest Path Problems with Resource Constraints" positiv bewertet und für 30 Monate bewilligt.

Das übergeordnete Ziel des Forschungsprojekts ist die Generierung neuer Erkenntnisse und die Entwicklung und Analyse neuer Verfahren im Bereich von SPPRCs. Es sollen neue generische Techniken für noch effektivere Labeling-Algorithmen entwickelt und neue Problemstellungen handhabbar gemacht werden. Die neuen Methoden sollen dabei insbesondere auch für konkrete Anwendungen umgesetzt (d.h. programmiert) und ihr Nutzen durch Rechenstudien evaluiert werden.

Laufzeit: 30 Monate

Timo Hintsch hat am 19.6.2019 erfolgreich seine Dissertation zum Thema "On Clustered Vehicle-Routing Problems" verteidigt. Wir gratulieren sehr herzlich!

(Bild: Prof. Stefan Irnich, Timo Hintsch, Prof. Franz Rothlauf)

Konrad Steiner hat am 24.5.2019 erfolgreich seine Dissertation zum Thema "Integrated Strategic and Tactical Planning for Public Transport Bus Systems" verteidigt. Wir gratulieren sehr herzlich!

(Bild: Prof. Franz Rothlauf, Prof. Stefan Irnich, Konrad Steiner, Prof. Ernst Althaus)

Ab sofort können sich Masterstudierende für das Masterseminar im SoSe 2019 im Lehrstuhlsekretariat bis einschließlich 23.4.2019 anmelden.

Eine (vorläufige) Liste der Themen hängt ab sofort am (roten) Informationsbrett des Lehrstuhls aus.

Hier finden Sie den vorläufigen Ablaufplan für das Masterseminar.

Beachten Sie auch unsere allgemeinen Hinweise zur Teilnahme am Masterseminar. ...

Eine (vorläufige) Liste der Themen für das Bachelorseminar im SoSe 2019 hängt ab sofort am (roten) Informationsbrett des Lehrstuhls aus.

Beachten Sie auch den Ablaufplan und unsere allgemeinen Teilnahmehinweise für das Bachelorseminar. ...

Dr. Timo Gschwind und Prof. Stefan Irnich unter den Top 100 im Forschungsmonitoring der WirtschaftsWoche. 
.
Ranking (Forschungsmonitoring) 
.
Pressemitteilung der Rhein-Main-Universitäten
Pressemitteilung der JGU Mainz

Sieger Weihnachtsaufgabe 2018

Wir gratulieren Fabian, Ken, Jens und Etienne (Bildmitte) zur erfolgreichen Bearbeitung unserer diesjährigen Weihnachtsaufgabe in der Veranstaltung Management Science/Operations Research!

GOR Dissertationspreis 2018 an Frau Dr. Ann-Kathrin Rothenbächer

Wir freuen uns sehr, dass Frau Dr. Ann-Kathrin Rothenbächer den Dissertationspreis der Gesellschaft für Operations Research GOR erhalten hat. Der Preis wurde ihr am 12. September auf der Jahrestagung OR 2018 in Brüssel verliehen.